MILCHSCHNITTE
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Portionen
ca.8 Schnitten
Portionen
ca.8 Schnitten
MILCHSCHNITTE
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Portionen
ca.8 Schnitten
Portionen
ca.8 Schnitten
Zutaten
BISKUITBODEN:
  • 6 Eier
  • 170 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • 170 g Fini´s Feinstes Weizenmehl Universal
  • 1 Msp. Backpulver
  • Prise Salz
  • 4 EL Kakao
FÜLLUNG:
  • 340 g Schlagobers
  • 400 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 3 EL Speisestärke
Einheiten:
Anleitungen
  1. 1| Eier, Zucker, Vanillezucker und Mineralwasser gut miteinander verrühren. Mehl mit Backpulver und einer Prise Salz mischen und gemeinsam mit dem Kakao nach und nach in die Eiermasse einrühren. Für ca. 10 Minuten in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu einer cremigen Masse verrühren. Backofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. 2| Ein „höheres“ Backblech mit Backpapier auslegen (Tipp: Backpapier mit ein paar „Butterpunkten“ befestigen). Die Masse darauf gleichmäßig verstreichen und im vorgeheizten Ofen für ca. 15 Minuten backen.
  3. 3| Für die Creme Schlagobers schlagen. Milch erwärmen, Zucker und Gelatine (zuvor in Wasser eingeweicht und gut ausgedrückt) darin auflösen. Speisestärke mit einem Schneebesen einrühren. Auskühlen lassen. (Immer wieder umrühren) ¼ des geschlagenen Obers einrühren, den Rest unterheben.
  4. 4| Ausgekühlte Teigböden in der Mitte mit einem scharfen Messer halbieren. Eine Hälfte mit der Creme bestreichen. Die zweite Teighälfte darüber legen- etwas andrücken. (Nicht vergessen: Backpapier entfernen) Am besten über Nacht in den Kühlschrank geben. Ist die Masse fest, kann die große Milchschnitte in gewünschte Formen geschnitten werden. Viel Spaß beim Genießen.
Facebook
Facebook
INSTAGRAM
RSS