Alle Artikel in: Glutenfrei

STERZ MIT CAFÉ ZUM FRÜHSTÜCK

Ein absoluter Frühstücksklassiker der Kärntner Küche ist die allbekannte Polenta oder der Sterz mit einem Heferlcafé und etwas Zucker getoppt. Schon im Kindergarten wurde uns diese süße Mahlzeit mit Malzcafé serviert. Heute sorgt dieses herrliche Gericht für eine warme und wohltuende Speise am Morgen und das Ganze kombiniert mit einer herrlichen Tasse Café, die nicht separat getrunken wird, sondern gleich ins Schüsserl mit reinkommt. Ich persönlich trinke „leider“ keinen Café so habe ich eine Alternative gefunden. Getoppt wird bei mir mit flüssiger, warmer Butter und Kristallzucker. Einfach herrlich! Oder mit frischen Beeren und etwas Honig. Somit verwandelt sich diese eine „einfache“ Speise in einen absoluten Allrounder und macht das Frühstück für alle zu einem kleinen, bunten Erlebnis. Sollte vom Frühstück etwas übrig bleiben, kann der Sterz in etwas Butter mit Zwiebeln in der Pfanne kurz angeröstet und mit etwas Käse getoppt werden. Dazu einen bunten Salat und das Mittagessen ist perfekt! Und das Produkt dazu findet ihr bei meinem großartigen Kooperationspartner Fini´s Feinstes. Hüpft mal rüber und stöbert euch durch die bunte und einladende Seite. Sterz …

Pfirsichkompott- Das Messer des Monats

Jahreszeiten Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Düfte, Eindrücke und Geschmacksrichtungen.Wenn mich die Wintermonate an kuschelige Tage zu Hause mit einer warmen Tasse Tee und einen dampfenden Germnknödel mit Vanillesauce erinnern, so weckt der Sommer Lust auf Farben, frisches Obst

Knackiges Ofengemüse mit Olivenöl

Wie ich für uns zu Hause koche? Na ganz einfach und mit den besten Zutaten. Ich liebe frisches, knackiges, farbenfrohes Gemüse vom Markt. In den verschiedensten Formen und Varianten bin ich jedes Mal davon fasziniert, wie wunderbar unsere Natur ist. Mit Salz, Pfeffer,

Wildhase auf Thymianrisotto & das Messer des Monats

Rucksack-Packen & rauf auf die Alm … In wenigen Tagen ist es soweit. Wir packen unsere Rucksäcke, prall gefüllt mit gutem Speck, Käse, einem Bauernbrot, Butter, Milch und vielem mehr und auf geht´s auf unsere Almhütte in die wunderschönen Hohen Tauern. Eine kleine Hütte, nur zu Fuß erreichbar, errichtet am Fuße